Meldung vom 05.12.2018 10:22:26
Ehrung von Christof Weininger

Im Landratsamt Kelheim wurde kürzlich Christof Weininger für seine Verdienste um die
kommunale Selbstverwaltung geehrt. Landrat Martin Neumeyer überreichte ihm dabei in Beisein von 1. Bürgermeister Michael Raßhofer die Dankurkunde des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann und würdigte seine über 18-jährige ehrenamtliche Arbeit als Kommunalpolitiker.
Christof Weininger ist seit Juni 2000 für die SPD im Paintner Marktgemeinderat vertreten und wurde im Mai 2014 zum 3. Bürgermeister gewählt. Von Juni 2000 bis April 2002 gehörte er dem Rechnungsprüfungsausschuss an und seit Mai 2002 ist er Mitglied des Bauausschusses.
Seit mittlerweile 28 Jahren gehört Christof Weininger dem Verbandsausschuss des Wasserzweckverbandes Hohenschambach an. Als 1. Bürgermeister bedanke ich mich ebenfalls für die langjährige kollegiale Arbeit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger.


  Ehrung Weininger Christof